Charity Padel Turnier Wien 2024

ICEP Charity Padel Turnier 2024

Der ICEP Empowerment Wanderpokal soll in neue Hände kommen! Am 4. Juni geht es um Spiel und Spaß für den guten Zweck beim Charity Padel Turnier in Wien.

Spaß, Spiel, ein wenig Ehrgeiz und ganz viel Teamgeist für den guten Zweck! All das wollen wir bei unserem Padel for Empowerment Turnier verbinden und eine schöne Summe für Berufsbildungsprojekte im globalen Süden erspielen. Kenya Mechanics oder Salvador Hairdressers? Gepaart in Teams in Anlehnung an unsere Berufsausbildungen und Projektländer werden die Schläger geschwungen. All jene, die sich lieber vom Spielfeldrand aus beteiligen und einen netten Sommerabend erleben wollen, sind bei BBQ+drinks ebenso herzlich willkommen.

Der Gesamterlös des Abends geht gänzlich an ICEPs Berufsbildungsprogramme in Afrika und Lateinamerika.

Facts:

Wann: Dienstag, 4. Juni, 18:00

Wo: Padeldome Alte Donau, Arbeiterstrandbadstraße 87A, 1210 Wien

Spiel und Spaß für den guten Zweck stehen im Vordergrund. Vorkenntnisse und eigenes Equipment sind nicht notwendig. 

Ihre Spende:

  • Basic (2 Personen): 250 Euro
  • Unternehmen Basic (ab 4 Teams á 2 Personen): 1.000 Euro
  • Unternehmen Premium (ab 4 Teams + Sponsoringpaket): 2.000 Euro
  • BBQ + drinks ohne Turnierteilnahme: freie Spende

Anmeldung bis 16. Mai unter charity@icep.at oder über untenstehendes Kontaktformular.

Geben Sie uns bitte bei der Anmeldung bekannt, welches Spendenpaket sie wählen, die Namen Ihrer Teamkolleginnen und -kollegen sowie Ihre Kontaktinformationen (Telefonnummer und Mailadresse).

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar! Geben Sie uns dafür bitte bei der Anmeldung Geburtsdatum und Namen laut ZMR des Spenders/der Spenderin bekannt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an charity@icep.at.

Ablauf des Padel Turniers:
  • Registrierung ab 17:45
  • Warm-up und einführende Worte ab 18:00
  • Spielbeginn: 18:30

Der genaue Turnierablauf wird ein paar Tage vor dem Event bekanntgegeben.

Danach können Sie sich auf mindestens 2 Spielbegegnungen und spezielle Preise freuen.

 

Anmeldung zum Charity Padel Turnier in Wien

1 + 6 =

ICEP Berufsbildungsprogramm

ICEPs Berufsbildungsprogramme in Afrika und Lateinamerika orientieren sich am Bedarf der lokalen Wirtschaft, um die Chancen von Jugendlichen am Arbeitsmarkt zu verbessern damit sie ein eigenständigeres Leben führen können. ICEP hat vor Jahren gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen begonnen, diesen Jugendlichen praxisorientierte Berufsausbildungen anzubieten, unter anderem Ausbildungen in Elektrik oder KFZ-Mechanik anzubieten. Neben der Theorie in der Schule steht die Praxis in den Unternehmen im Mittelpunkt. Darüber hinaus werden didaktische und pädagogische Strukturen überarbeitet sowie die Zusammenarbeit mit Unternehmen gestärkt. Der duale Ausbildungsansatz spielt für alle Beteiligten eine wichtige Rolle: Nach Abschluss verfügt das Unternehmen über qualifizierte Arbeitskräfte und die Jugendlichen stärken ihr Selbstbewusstsein und haben eine Chance auf eine feste Anstellung. Ein Win-Win Situation für beide Seiten!

Falls Sie nicht am Padel-Turnier teilnehmen können und trotzdem etwas für unsere Entwicklungsarbeit tun wollen, dann freuen wir uns sehr über eine Spende: IBAN: AT20 2011 1000 0256 6133 BIC/SWIFT: GIBAATWW.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbarHier Details zur Regelung Spendenabsetzbarkeit für Privatpersonen. Spendenbestätigungen für Firmen bitte bei spenden@icep.at anfordern!

MEHRschenken

Ihre Spende zum Verschenken

 

ICEP
Möllwaldplatz 5, 1040 Wien

Tel.: +43 (0)1 9690254

Mail: icep@icep.at

ICEP Spendenkonto

IBAN: AT20 2011 1000 0256 6133
BIC/SWIFT: GIBAATWW
Herzlichen Dank für Ihre Spende!