ICEP Charity Auktion 2017
Mittwoch, 15. November

Otto Wagner Kassensaal der BAWAG P.S.K., Georg-Coch-Platz 2, 1010 Wien
zugunsten der ICEP-Unternehmerförderung in Zentralamerika und Ostafrika

Programm 

ab 17:45        Bieterregistrierung
18:00              Empfang
19:00              Begrüßung
Enver Sirucic | BAWAG P.S.K
Stephan Chavanne | ICEP
Wolfgang Riedler | WIENER ZEITUNG
19:30              Kunstauktion

Besichtigung der Bilder

am 13. & 14. November 2017 von 08:00-17:30 sowie am 15. November ab 08:00 Uhr Uhr in der BAWAG P.S.K. 

Katalogbestellung & Anmeldung

bis 8. November 2017 telefonisch unter 01-969 02 54 oder per E-Mail an charity@icep.at.

ICEP Spendenkonto

Falls Sie nicht an der Auktion teilnehmen können, und trotzdem etwas für unsere Entwicklungsarbeit tun wollen, dann freuen wir uns sehr über eine Spende:

IBAN: AT202011100002566133
BIC/SWIFT: GIBAATWW

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Online-Katalog

79 Werke renommierter, zeitgenössischer Künstler werden für einen guten Zweck versteigert.

Sehr geehrte Kunstinteressierte, liebe ICEP-Freunde!

Die Grundlage, Menschen nachhaltig zu empowern, liegt für ICEP in einer guten Ausbildung als Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben. Um unsere Projekte voranzutreiben und damit Menschen in Entwicklungsländern die Chance zu geben, ihre Fähigkeiten und Talente zu entfalten und so langfristig eine bessere Zukunft für sich und ihre Familien zu schaffen, brauchen wir Ihre Unterstützung!

Wir laden Sie herzlich zu unserer 16. ICEP Charity Auktion ein, die heuer wieder im Otto Wagner Kassensaal der BAWAG P.S.K. stattfindet. Mit der Ersteigerung eines Werkes tätigen Sie nicht nur eine ästhetische Investition, sondern unterstützen zugleich die ICEP Unternehmerförderung und sorgen dafür, dass Unternehmer in Entwicklungsländern nachhhaltig am Markt bestehen können. Einen besonderen Dank möchten wir auch dieses Jahr den zahlreichen Künstlern und Galeristen aussprechen, die sich mit der Spende von Werken in den Dienst der guten Sache stellen.

Falls Sie an der diesjährigen Auktion nicht teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, einen Kaufauftrag samt Gebot für Ihr Wunschbild abzugeben. Sollten Sie dieses Jahr nicht mitsteigern wollen, freuen wir uns natürlich auch über Ihre Spende. Vielen Dank!

Stephan Chavanne
ICEP Präsident

James,
Unternehmer aus Kenia

Charity Auktion zugunsten der ICEP-Unternehmerförderung

Unternehmen sind der entscheidende Motor für die Entwicklung des Privatsektors und die Schaffung von Arbeitsplätzen. ICEP unterstützt Menschen in Entwicklungsländern durch kaufmännische Ausbildung und Zugang zu Finanzierungen dabei, Markt- und Geschäftschancen zu erkennen, zu nutzen und erfolgreich ein eigenes Unternehmen zu führen.

Neben der Begleitung von Start-ups bei der Konsolidierung ihres Geschäfts zielt ICEP auf die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit etablierter Kleinunternehmer ab. Um das Waren- und Dienstleistungsangebot zu verbessern, lokale Produktionsstrukturen zu vertiefen und mehr Beschäftigung zu schaffen, ist die Förderung wachstumsstarker kleiner und mittlerer Unternehmen von zentraler Bedeutung.

Kaufauftrag zum Mitsteigern

Kaufauftrag ausdrucken, ausfüllen und per Fax zuschicken.
An Sotheby’s Österreich unter 01 | 513 4867

Ich möchte teilnehmen!

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zu unserer Charity-Auktion bis 8. November unter

charity@icep.at oder 01-9690254

Otto Wagner Kassensaal

Otto Wagners Postsparkassengebäude gilt als Schlüsselwerk der europäischen Moderne und der Wiener Jahrhundertwende. Mit dem 1904–1912 errichteten Gebäude schuf Wagner (1841-1918) seinen modernsten und bedeutendsten Bau. Seine Forderung „Etwas Unpraktisches kann nie schön sein“ war das Resultat jahrzehntelanger baukünstlerischer Aufgabenanalysen und überlegenen Könnens. In jedem baulichen Detail, jedem Ausstattungsmerkmal, jedem von Wagner entworfenen Möbel führen Zweckmäßigkeit und Gebrauchsfähigkeit zu intelligenten, schlüssigen, hochästhetischen Lösungen.

Unsere Sponsoren

Wir danken insbesondere auch den Künstlern und Galerien,
die uns ihre Arbeiten zur Verfügung stellen!

ICEP Charity Auktion – bereits seit 2003 Tradition.

Im Jahre 2003 ging die erste Charity Auktion im Gartenpalais Liechtenstein in Wien über die Bühne. Seither kann ICEP auf eine Reihe erfolgreicher Auktionen in Wien und Graz an exklusiven Schauplätzen wie die Albertina, das Leopold Museum, das Weltmuseum u.v.m. zurückblicken. Durch die Kunstauktionen führt Sotheby‘s Geschäftsführerin und Mitglied des ICEP-Vorstandes Andrea Jungmann. In den vergangenen 12 Jahren wurden im Rahmen der ICEP Charity Auktionen Werke um mehr als 600.000 Euro versteigert.

Der Erlös jeder Auktion fließt ohne Abzüge in die Entwicklungsarbeit von ICEP in Afrika und Lateinamerika. So haben Tausende Menschen durch Ausbildung und Mikrokredite die Chance erhalten, ein selbstbestimmtes Leben auf der Grundlage ihrer eigenen Arbeit zu führen. Den langjährigen Erfolg der ICEP Charity Auktionen verdanken wir jungen und etablierten Künstlerinnen und Künstlern sowie Galerien, die ihre Werke für den guten Zweck zur Verfügung stellen.

Überblick zu unseren Kunstauktionen seit 2003

Auktionen in Wien und Graz

Euro Erlös für ICEP-Projekte

Künstler haben ICEP unterstützt

Werke wurden bislang ersteigert

MEHRschenken
Die Spende zum VERschenken

ICEP

Möllwaldplatz 5 | 1040 Wien
T +43 (0)1 9690254
E icep[at]icep.at

ca-70x70

ICEP Spendenkonto

IBAN: AT202011100002566133
BIC/SWIFT: GIBAATWWXXX

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

spendenguetesiegel-klein_neuspendenabsetzbarkeit-web-mittel_neu

Newsletter

Erfahren Sie von unseren Projekten, Publikationen und Veranstaltungen!

Impressum Kontakt