ICEP ist eine unabhängige österreichische Entwicklungsorganisation mit einem klaren Ziel: Die Menschen zur Wirtschaft und die Wirtschaft zu den Menschen zu bringen.

ICEP berät Partnerorganisationen in Entwicklungsländern und Unternehmen bei der Integration von Menschen in Wirtschaftskreisläufe und implementiert weltweit Projekte.

Mit der corporAID Plattform setzt ICEP globale Armutsbekämpfung auf die Agenda österreichischer Unternehmen.

Mit Masken durch die Krise

Unsere bunten Masken aus Kamerun sind echte Hingucker. Ihre Spende für eine Schutzmaske kommt unseren Frauenempowerment-Programm in Afrika zugute. Hier geht’s zum Shop.

Noch kein Abo des corporAID Magazins?

Erhalten Sie das Magazin im Gratis-Abo. 4 Mal pro Jahr!

Spenden Sie Zukunft!

Unterstützen Sie unser Berufsbildungsprogramm in Ostafrika und spenden Sie Jugendlichen Zukunft!

ICEP Newsletter
Monatlich.
Bleiben Sie informiert!

 

Rückblick

corporAID Konferenz 2019

Unternehmen global engagieren.
20/01/2021

Die Förderung des KMU-Sektors ist ein großes Ziel unserer Arbeit. In einem Joint Venture mit der Strathmore University Business School schließen wir mit dem Institute for Small Business ... See more

For your business to sustain long-term growth, you must understand what sets it apart from the competition. Dr. James Wanjagi discusses how a good business strategy sets you apart
& how to ... See more

18/01/2021

Am 26. und 27. Jänner findet die corporAID Magazin Konferenz zum Thema Global Green Recovery 🌍🌱 statt.

Was kann eine grüne Transformation für österreichische Unternehmen bedeuten? Und ... See more

Was eine grüne Transformation in Schwellen- und Entwicklungsländern für österreichische Unternehmen bedeuten kann und welche Impulse heimische Firmen für eine Global Green Recovery setzen ... See more

14/01/2021

Noch im letzten Jahr fand der Online Kick-off zum Social Impact Projekt unseres Wirtschaftpartners Lohmann & Rauscher in Malaysia statt.

Das Multi-Stakeholder-Projekt hat zum Ziel, lokale ... See more

Corona ist auch in Afrika und Lateinamerika angekommen – wie reagieren unsere Partnerorganisationen auf die neuen Umstände?

12/01/2021

Vor 5 Jahren, am 12. Jänner 2016, wurden alle österreichischen Bundesministerien zur kohärenten Umsetzung der "Agenda 2030" beauftragt.

Die globale Umsetzung der 17 Nachhaltigen ... See more

Corona senkt die Chancen auf die Erreichung der Sustainable Development Goals. Doch auch vor 2020 war die Agenda 2030 nicht auf Erfolgskurs.

11/01/2021

"Ich möchte eines Tages meine eigene Werkstatt haben".

Jane Jepkurui aus Nairobi hat 2016 ihre Ausbildung bei unserer Partnerorganisation St. Kizito V.T.I begonnen. Heute arbeitet sie in einer ... See more

07/01/2021

Während in Österreich bereits geimpft wird, starten groß angelegte Impfaktionen in Afrika laut der afrikanischen Seuchenschutzbehörde erst Mitte 2021.

Die sozialen und ökonomischen Folgen der ... See more

Während in Westeuropa die Impfungen schon begonnen haben, muss Afrika warten. Arme Länder können sich den Impfstoff gar nicht leisten - und ohne Strom und Kühlgeräte wird die Verteilung ein ... See more

04/01/2021

🍀WILLKOMMEN IM NEUEN JAHR🍀
Wir starten das neue Jahr mit einer spannenden Reportage von Katharina Kainz in unserem aktuellen corporAID Magazin über Erfolgsstories afrikanischer Marken. Z.B. ... See more

Wer kennt eine starke Marke "Made in Africa"? Wahrscheinlich nur wenige. Doch es gibt sie: Afrikanische Unternehmen mit globaler Perspektive.

24/12/2020

Nun biegt dieses außergewöhnliche 2020 in die Zielgerade und wir blicken mit viel Zuversicht dem neuen Jahr entgegen: 2021 feiern wir unser 25-jähriges Bestehen und haben viel vor.

Heute sagen ... See more

22/12/2020

Heute möchten wir uns bei Josephine Warfelmann und CAROLINESEIDLER.COM für die kostenfreie Illustration unserer Weihnachtskarte bedanken. 🙏🎀
Sie ist so schön geworden und zeigt auf ... See more

21/12/2020

Neues von unserer Partnerorganisation St. Kizito V.T.I in Nairobi:

Als Vorreiter für kompetenzbasierte Trainings, hatte das Berufbildungszentrum im November die Ehre, von Dr. Lawrence Guantai ... See more

#AVSIKenya, #CoWA, #KTN, #KTNNEWS, #tv, #CDACC we are glad to have hosted TVET CEO and KTN Television at #StKizito during the ongoing exams.

Organisation

Wer wir sind & wie wir funktionieren.

Mitmachen

Wie Sie unsere Arbeit fördern können.

Aktivitäten

Aktivitäten

Was wir weltweit tun und umsetzen.

Partner

Mit wem wir zusammenarbeiten.

Impact

Impact

Wie unsere Arbeit Entwicklung bewirkt.

corporAID Plattform

Wie wir Unternehmen einbinden.

MEHRschenken

Ihre Spende zum verschenken

 

ICEP

Möllwaldplatz 5 | 1040 Wien
T +43 (0)1 9690254    
E icep[at]icep.at

ICEP Spendenkonto

IBAN: AT20 2011 1000 0256 6133
BIC/SWIFT: GIBAATWW
Herzlichen Dank für Ihre Spende!